Sonntag, Juli 12, 2020

Produkttipps

Meine Produkttipps:

Hier findet ihr ein paar Einkaufstipps rund um die Aufbewahrung von Farbkartons, Designerpapier, Stanzformen, Stiften etc. Außerdem gibt es einige Werkzeuge bzw. Materialien, die ich ergänzend zu den Produkten von Stampin’ Up! gerne nutze, da sie das basteln enorm erleichtern. Für die Präsentation eurer Werke gibt es selbstverständlich auch einige nützliche Produkte. Ich habe sie hier zusammen getragen und jeweils zu Amazon verlinkt. 

Es handelt sich dabei um sogenannte Affiliate Links, das heißt, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du über diesen Link etwas bestellst. Dabei ist es unerheblich, ob du das Produkt kaufst, zu dem ich verlinkt habe oder etwas ganz anderes. Ich freue mich über eure Unterstützung! 

Klickt einfach auf den entsprechenden Link und ihr gelangt direkt zu Amazon. Laut Werberichtlinien ist dieser Beitrag als Werbung einzustufen*.

Big Shot Prägemaschine

Da sich Stampin’ Up! ja vor einiger Zeit von Sizzix getrennt hat, kann man auch die Big Shot Prägemaschine nicht mehr über Stampin’ Up! beziehen. Die Big Shot gibt es in verschiedenen Ausführungen. Ich nutze diese hier und bin sehr zufrieden. Außerdem habe ich mir die magnetische Plattform dazu gegönnt, auch wenn viele sagen, sie sei aufgrund der punktuellen Magnete unbrauchbar. Ich finde sie dennoch gerade beispielsweise beim Ausstanzen von gestempelten Motiven sehr hilfreich und möchte sie nicht mehr missen.

https://amzn.to/2T3tdMG

Lochzange

Hin und wieder ist eine Lochzange doch ganz hilfreich beim Karten- bzw. Verpackungsbasteln. Ich habe mich umgeschaut, was andere Bastler hierzu so verwenden und mich dann für das Einstiegsmodell von We R Memory Keepers entschieden und bin sehr zufrieden mit meiner Crop A Dile. Man kann damit Löcher in zwei unterschiedlichen Größen stanzen oder Ösen setzen. Manchmal nutze ich sie auch um kleine Halbkreise für die Befestigung von Kordeln und Bändern zu stanzen.

https://amzn.to/2yQ6IUE

Von We R Memory Keepers gibt es jede Menge nützliche Tools, die zum Basteln unabdingbar sind oder zumindest Vieles erleichtern. Viele der Produkte sind bei Stampin’ Up! leider nicht mehr verfügbar, aber trotzdem super nützlich und ich bin froh ähnliche Produkte gefunden zu haben.

Stanz- und Falzbrett

Bei Stampin’ Up! gibt es leider kein Envelope-Punchboard mehr. Hin- und wieder ist es aber zur Erstellung von Briefumschlägen und Boxen sehr praktisch. Ich nutze hier ein Stanz- und Falzbrett von We R memory Keepers. Es gibt verschiedenste Modelle, ich habe mich für das 1-2-3 Punchboard entschieden, mit dem man neben Briefumschlägen und Boxen, auch Schleifen anfertigen kann. Wer keinen Eckenabrunder besitzt, kann das Board auch hierfür verwenden. Als nächstes wird bei mir bestimmt das Falzbrett für Geschenktüten einziehen :).

https://amzn.to/362s9yc

Kleberentferner

Nachdem es bei Stampin’ Up! leider kein vergleichbares Produkt mehr gibt, aber es doch hin und wieder einmal vorkommt, dass etwas daneben geht ;).

https://amzn.to/3b9J7Nd

Aufbewahrung

Stiftekoffer zur Aufbewahrung meiner Blends

Super zur Aufbewahrung und v.a. Mitnahme von Stampin’ Blends. So hat man die Stifte auch unterwegs griffbereit.

https://amzn.to/398qG9W

Aufbewahrung von Stanzformen

Diese Magnetplatten nutze ich zur Aufbewahrung meiner Framelits und Thinlits. Im Moment bin ich dabei passende Dokumententaschen ausfindig zu machen, in denen ich die Magnetplatten dann übersichtlich aufbewahren kann. Ich lasse euch wissen, wenn ich die passenden gefunden habe (hier).

https://amzn.to/31q4iG9

So, wie versprochen. Hier kommt der Link zu den Dokumententaschen im Format A4 mit zwei kleinen A5 Fächern. Habe die Magnetplatten einfach mittig geteilt und so passen sie perfekt in die Dokumententaschen.

https://amzn.to/37xNDls

Hier mal ein Beispiel, wie ich sie aufbewahre.

Die Dokumententaschen gibts auch in A4, nicht unterteilt. Ich denke, das ist Geschmackssache.

https://amzn.to/2UVT4bw

Cardstockaufbewahrung

Zur A4 Farbkartonaufbewahrung empfehle ich diese Hängetaschen:

https://amzn.to/2ulWoS2

Dazu gibt es auch passende Boxen. Perfekt für all diejenigen, die ein “wandelndes” Bastelzimmer haben, so kann man die Papiere auch wunderbar transportieren.

https://amzn.to/2ShAJT9

Cardstockaufbewahrung

Zur Aufbewahrung meiner Fingerschwämmchen nutze ich diese Box. Praktischerweise sind hier auch gleich Etikettenaufkleber dabei.

Präsentation

Zur Präsentation meiner Karten verwende ich diese süßen Ministaffeleien. Sie lassen sich auch super für Fotopräsentationen verwenden oder als Deko auf einer Menütafel:

https://amzn.to/37WaB6Q

Handyhalterung

Ich wage es! 🙂 Ich werde mein erste Youtube-Video drehen *aufgeregt*. Hierzu habe ich mir diese Handyhalterung bestellt. Es ist eine Universalhalterung, da mein Handy nicht mehr das neueste Modell ist und mir eine Neuanschaffung schon länger im Kopf rumspukt.

https://amzn.to/3dDTdWY

Hilfsmittel

Außerdem gibts ein paar weitere kleine Hilfsmittel, die ich hin und wieder benutze. Was auf keinen Fall beim Basteln fehlen sollte, sind Pinzetten. Für kleine Strasssteine o.ä. verwende ich das Pick Up Tool von Stampin’ Up!, aber beispielweise beim Kleben filigraner Motive oder wenn man sich beim Embossing nicht die Finger verbrennen will, sind Pinzetten unabdingbar. Dieses Set enthält meiner Meinung nach alle nötigen Formen. Zur Deko von Explosionsboxen sind kleine Rosen ja sehr beliebt. Auch bei mir 🙂 Zur Herstellung der Rosen verwende ich diese Quillingnadel. Wenn ich Gutscheinkuverts o.ä. bastle, verschließe ich diese entweder mit einer Banderole, aber manchmal verwende ich auch kleine selbstklebende Magnete. Ich finde so ein Magnetverschluss macht immer was her.

Danke für eure Unterstützung!

*Ich bin Teilnehmer des Amazon Partnerprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden könnten.

Back To Top
error: Content is protected !!